Freitag, 22. Oktober 2010

Kiezspaziergang (31.10.) gegen steigende Mieten im Oktober!!!

Auch 36 gegen Mieterhöhung ist dabei beim flotten Dreier gegen die Gentrifizierung in unseren Kiezen!

Die Kie­zin­itia­ti­ven Karla Pap­pel (Kun­ger­kiez, Alt-​Trep­tow), Schil­ler­kiez (Neu­kölln) und Rei­chen­ber­ger Kiez (Kreuz­berg) be­rei­ten zu­sam­men mit Stei­gen­de Mie­ten stop­pen! eine Reihe von Kiez­ver­an­stal­tun­gen für die zwei­te Ok­to­ber­hälf­te vor. Es geht dabei darum, deut­lich zu ma­chen, dass die stei­gen­den Mie­ten und so­zia­len Aus­gren­zungs­pro­zes­se in den ein­zel­nen Kie­zen keine iso­lier­ten Pro­ble­me dar­stel­len, son­dern dass es Ur­sa­chen gibt, die ge­mein­sam be­kämpft wer­den soll­ten.
[...]

Die Termine:
Sonn­tag 17.​10., 14 Uhr, Stadt­bi­blio­thek (Karl-​Kun­ger/Wil­den­bruch­stra­ße, Alt-​Trep­tow)
Sonn­tag 24.​10., 14 Uhr, Lunte (Wei­se­str. 53, Neu­kölln)
Sonn­tag 31.​10., 14 Uhr, Ohlau­er Brü­cke (Kreuz­berg)


Auf dem Blog von "Steigende Mieten Stoppen" der komplette vorläufige Text!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen