Freitag, 3. Februar 2012

Großer Ratschlag zu dubiosen Methoden der Immobilien-Haie und Hausverwaltungen bei der Verdrängung angestammter Bewohner

Quelle:wemgehoertkreuzberg


KREUZBERG:  MIETERSTERBEN IM HAIFISCHBECKEN !

Die dubiosen Methoden der Immobilien-Haie und Hausverwaltungen bei der Verdrängung angestammter Bewohner und wie wir ihnen begegnen können.
Infos und Aufruf zu konkreten Aktionen u. Häuservernetzungen!
Großer Ratschlag in der
Passionskirche am Marheinekeplatz
Dienstag, 7. Februar 2012
19.00 Uhr



Veranstalter: Dreigroschen e.V. – Verein zur Förderung solidarischer Strukturen; Initiative „Wem gehört Kreuzberg?“; Mieten AG im Graefekiez; Kreuzberger Horn / Großbeerenkiez; Chamissokiez
Kontakt: kontakt(at)dreigroschen-verein.de mieten-ag(at)graefe-kiez.de info(at)wemgehoertkreuzberg.de www.wemgehoertkreuzberg.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen